Die Blaue Stunde #101 vom 17.02.2019 mit Serdar und Idealen

Jeder hat ganz für sich seine eigenen Ideale – also Vorstellungen davon, wie er leben und was er erreichen möchte. Und so vielfältig wie die Menschen sind, so vielfältig sind auch deren Ideale, nach denen sie streben. Allerdings hat diese Vielfältigkeit auch die Folge, dass sich Menschen bedroht, belästigt, provoziert fühlen, wenn andere nicht ihren Idealen genügen. Kann es sein, dass die Toleranz beim Einzelnen immer mehr abnimmt, dass die Leute immer reizbarer werden? Ist auch das eine Folge des Internets oder – genauer – der sozialen Medien? Welchen Idealen lohnt es sich anzunähern? All diesen Fragen stellt sich Serdar Somuncu in der heutigen Blauen Stunde.

Die Blaue Stunde #101 vom 17.02.2019 mit Serdar Somuncu und Idealen

vor 3 Monaten
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)