Die Blaue Stunde #102 vom 10.03.2019 mit Serdar und Oliver

Die Blaue Stunde #102 vom 10.03.2019 mit Serdar Somuncu und Oliver Kalkofe.

Eine Tradition ist geboren: Einmal im Jahr kommt Oliver Kalkofe zu Serdar Somuncu in die Blaue Stunde, um das schier unerschöpfliche Thema Fernsehen durch die satirische Mangel zu drehen.Diesmal blicken sie auf dessen Entwicklung in den letzten 25 Jahren zurück und holen zum Rundumschlag aus. Es ist also kaum verwunderlich, dass die beiden sich besonders das Privatfernsehen vorknöpfen, das seit 1984 mit den absurdesten Formaten durchaus die Entwicklung dieses Mediums beeinflusst hat und das nicht ausschließlich zum Negativen.

Serdar und Oliver stellen aber auch fest, dass vieles im Fernsehen von heute nicht mehr vorstellbar ist und wagen einen Blick darauf, welchen Weg das Geschäft in den nächsten Jahren einschlagen könnte.

vor 6 Monaten
4 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Man sollte auch gute, ja, ausgezeichnete Bücher verbieten, bloß damit sie mehr gelesen und beachtet werden.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)