Paarshit – Jeder kriegt, wen er verdient

„Paarshit – Jeder kriegt, wen er verdient“ – ein Kabarettprogramm mit Mandy Partzsch und Erik Lehmann.

Wenn die bessere Hälfte ihre dunkle Seite zeigt, wenn die Schmetterlinge im Bauch von einer Portion Bratkartoffeln verdrängt werden und wenn die rosarote Brille nach und nach die adipöse Realität preisgibt, dann ist es soweit: Paarshit!

Dann antwortet Er auf ihr „Hab dich lieb!“ mit „Du mich auch!“ oder Sie kontert sein „Du bist mir lieb und zu teuer!“ mit „Wir sind ein Herz und eine Säge!"

Die Dresdner Vollblutkabarettisten Mandy Partzsch und Erik Lehmann stürmen als krisenerprobtes Paar die Bühne. Mit Lust und Charme sezieren sie alle Klischees und Vorurteile, die der Krampf der Geschlechter zu bieten hat.
Vom Brautstrauß zum Rosenkrieg – und das an einem einzigen Abend.

100 Prozent lustig!
Vorsicht: Kann Spuren von Schwarzem Humor enthalten!

Mehr Infos und Termine auf: www.paarshit.de

Aufgezeichnet im Vogtlandtheater Plauen im Januar 2018:

  • Texte: Erik Lehmann, Philipp Schaller, Stefan Klucke (Lieder), Frank Voigtmann, Robert Schmiedel, Markus Tanger und Dirk Pursche
  • Bühnenregie: Mario Grünewald
  • Produktion & Redaktion: Matthias Kindler
  • Kamera: Rabauke Filmproduktion Rostock und Matthias Kindler

 

 

vor 5 Monaten
4 0
„Wer sich in die Zivilisation begibt, kommt darin um.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)