Christian Ehring: Die SPD nach der Niedersachsen-Wahl

Für Rot-Grün reicht es nicht. Die FDP hat keinen Bock Ampelmännchen zu werden. Große Koalition mit der CDU: schwierig. Zur Not muss die SPD eben zusammen mit VW regieren.

Christian Ehring: Die SPD nach der Niedersachsen-Wahl | extra 3 | NDR

vor 2 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Ich habe Journalisten nie gemocht. Ich habe sie alle in meinen Büchern sterben lassen.“
(Agatha Christie; * 15. September 1890; † 12. Januar 1976)