Das Wort zum Donnerstag mit Sarah Bosetti: Ersatzreligionen

Die Kirchen verlieren immer mehr Schäflein. Wenn man früher abseitigen Quatsch glauben wollte, dann ging man in die Kirche. Heute wird man radikaler Klimaleugner. Egal, solange die Geschichte gut ist.

Das Wort zum Donnerstag mit Sarah Bosetti: Ersatzreligionen | extra 3 | NDR

2 Wochen her
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)