Realer Irrsinn: Neubauviertel in Rostock sackt ab

Die Holzhalbinsel in Rostock wirkt auf den ersten Blick wie eines dieser langweiligen Neubauviertel. Doch auf extrem schlechten Untergrund. Die Straßen und Gehwege sind ein verdammt weiches Pflaster.

Realer Irrsinn: Neubauviertel in Rostock sackt ab | extra 3 | NDR

 

 

vor 2 Monaten
0 0
„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)