Realer Irrsinn: Tierarztrechnung für Bundeswehr-Hund

Ein in der Kaserne Munster stationierter Diensthund wurde vor Monaten statt bei einem Bundeswehr-Tierarzt von einem zivilen Tierarzt behandelt. Und dieser hat immer noch eine Rechnung mit der Bundeswehr offen.

Realer Irrsinn: Tierarztrechnung für Bundeswehr-Hund | extra 3 | NDR, Autor: Carsten Pilger

vor 6 Monaten
3 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg, was sie nicht sein können, und der Humor über das, was sie tatsächlich sind.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)