Reporterin Katja Kreml auf der Bootsmesse in Düsseldorf

Wenn man reiche Menschen sehen will, die so gar nicht wissen, wohin mit dem Geld, dann empfiehlt sich ein Besuch in Düsseldorf auf der Boot. Unsere russische Austauschreporterin war dort.

Reporterin Katja Kreml auf der Bootsmesse in Düsseldorf | extra 3 | NDR, Autorin: Martina Hauschild

 

 

vor 1 Jahr
3 0
„Man macht sich immer übertriebene Vorstellungen von dem, was man nicht kennt.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)