Florian Schroeder meint: „Nazis rechts liegen lassen!“

Sachsen und Brandenburg haben gewählt, die AfD konnte ihre Ergebnisse verdoppeln, aber was machen wir jetzt mit den 25%, die Nazis und Rassisten wählen? Ich würde sagen, wir behandeln sie ab jetzt nicht mehr wie Vierjährige, sondern wie Erwachsene, indem wir uns ab sofort um alle kümmern, vor allem um die 80%, die nicht AfD wählen, die noch immer wissen: „Es läuft richtig schief in diesem Land, aber Nazis hatten noch nie eine Antwort.“ Und wir erkennen an: Es gab und gibt 20 bis 25% Rassisten in diesem Land. Und die streicheln wir nicht länger, sondern lassen sie einfach rechts liegen.

Nazis rechts liegen lassen | Florian Schroeders Satirekanal

vor 3 Monaten
3 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Schafe = Wollüstige Tiere.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)