Warum ist Fleisch so billig? Dank der Bauernlobby!

Der Deutsche gibt nur einen von zehn Euros für Lebensmittel aus. Da muss ein Quadratmeter Wohnfläche pro Schwein ausreichen.

Warum ist Fleisch so billig? Dank der Bauernlobby! (Martin Klempnow) | heute-show

vor 12 Monaten
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)