Wie ausländerfeindlich ist Dresden? Ralf Kabelka auf den Spuren von Pegida

Pegida demonstriert regelmäßig montags in Dresden. Aber niemand in dieser Stadt will etwas Fremdenfeindliches sagen – nicht mal gegen Geld!

Wie ausländerfeindlich ist Dresden? Ralf Kabelka auf den Spuren von Pegida | heute-show Classics vom 17.04.2015

 

 

vor 6 Monaten
4 0
„Halte Dir jeden Tag dreißig Minuten für Deine Sorgen frei und mache in dieser Zeit ein Nickerchen.“
(Abraham Lincoln; * 12. Februar 1809; † 15. April 1865)