Alain Frei fragt: „War das rassistisch?“

Kurz bevor die Gala der Humorzone Dresden aufgezeichnet wurde, hat ein Mann in Christchurch/Neuseeland viele andere Menschen in den Tod gebracht.

Alain Frei möchte darum nicht wie immer von der Bühne gehen. Seine Nummer ist eigentlich vorbei, aber der Comedian, der irgendwann aus der Schweiz nach Deutschland gekommen ist, bleibt noch auf der Bühne und findet klare Worte gegen Rassismus und für mehr Menschlichkeit.

Auf Instagram hat sich Alain Frei bei uns bedankt, dass wir diesen Teil in der Sendung gelassen haben. Wir bedanken uns dafür, dass er die Worte auf die Bühne gebracht hat.

Alain Frei: War das rassistisch? | MDR SPASSZONE @ Humorzone – Die Gala

vor 3 Monaten
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Das Leben ist naturgemäß niemals leicht.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)