Sebastian Lehmann: Fest der Liebe

Meine Mutter kocht immer so viel, als würden mein Bruder und ich noch zuhause wohnen. Seit wir beide ausgezogen sind, hat mein Vater bestimmt zwanzig Kilo zugenommen. Er kann nicht mitansehen, wenn etwas vom Essen übrig bleibt. „Ich bin halt Kriegskind“, sagt er dann immer. Er ist am 7. Mai 1945 geboren. Sebastian Lehmann, Heiligabend immer zu Hause bei seinen Eltern in Freiburg.

Sebastian Lehmann: Fest der Liebe | Ich hasse Weihnachten

 

 

vor 1 Monat
0 0
„Einer der Vorteile der Unordentlichkeit liegt darin, daß man dauernd tolle Entdeckungen macht.“
(Alan Alexander Milne; * 18. Januar 1882; † 31. Januar 1956)