Butenschönenborn zur Schere zwischen Arm und Reich

Bald werden ein Prozent der Weltbevölkerung über 50 Prozent des weltweiten Vermögens besitzen. Was denkt denn die Bevölkerung darüber? Unser Statistikexperte Butenschönenborn weiß mehr.

 Im Studio: Butenschönenborn zur Schere zwischen Arm und Reich | extra 3 | NDR

vor 5 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Sitzt die Maus am Speck, so piept sie nicht.“
(Abraham a Sancta Clara; * 2. Juli 1644; † 1. Dezember 1709)