Dagmar Schönleber plädiert für mehr Freundlichkeit

Mit urkomischen skurrilen Alltagsbeobachtungen und fein gestrickten Satiren begeistert immer wieder Dagmar Schönleber. In der „Ladies Night“ plädiert sie für mehr Freundlichkeit im Umgang miteinander. „Da können wir uns tatsächlich mal was von den Amis abgucken“, meint sie und liefert ein paar Beispiele.

Dagmar Schönleber plädiert für mehr Freundlichkeit | Ladies Night vom 1. August 2019

vor 10 Monaten
5 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Krieg ist kein Gesellschaftsspiel bei dem sich die Planer brav an Regeln halten. Wenn es um Sein und Nichtsein geht, werden Regeln und Verpflichtungen machtlos. Nur die bedingungslose Abkehr vom Krieg überhaupt kann da helfen.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)