Lioba Albus – Altern und Onanieren

Über wundersame Samurai-Frisuren, aufgemotzte Autos und seltsame Bräuche „spätpubertärer Möchtegernmännchen“ regt sich Lioba Albus alias Mia Mittelkötter bei Lisa Fellers „Ladies Night“ auf: „Was wünscht man sich da wieder die Zeiten zurück, als junge Männer noch versucht haben, ihr Mannsein zu beweisen durch Saufen, Grölen und Randalieren … oder durch Onanieren!“

Lioba Albus – Altern und Onanieren | Ladies Night | WDR

vor 11 Monaten
5 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Sitzt die Maus am Speck, so piept sie nicht.“
(Abraham a Sancta Clara; * 2. Juli 1644; † 1. Dezember 1709)