SPD-Vorsitz: Jan Böhmermann gibt sich kämpferisch

Die Nachricht von Jan Böhmermanns Blitzkandidatur um den SPD-Parteivorsitz schlug in den Medien ein, wie GZUZ auf einen Schwan. Doch leider hat es die SPD wider Erwarten nicht geschafft, Jan Böhmermann als Parteivorsitzenden zu nominieren. Doch ein Jan Böhmermann gibt nicht auf: Die Juristen vom #neustart19-Team haben seit Sonntag 18:00 Uhr durchgearbeitet, um einen Weg zu finden, wie unser Moderator doch noch Parteivorsitzender der SPD werden kann! Und was sollen wir sagen? Sie haben einen Weg gefunden! #E

SPD-Vorsitz: Böhmermann gibt sich kämpferisch | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann | ZDFneo

2 Wochen her
0 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Die Herrschaft der Dummen ist unüberwindlich, weil es so viele sind, und ihre Stimmen zählen genau wie unsere.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)