Moritz Neumeier & Till Reiners: Menschliches Quartett

Till Reiners und Moritz Neumeier spielen bei Olafs Klub ihr menschliches Quartett. Kategorie 1: Karriere. Kategorie 2: Seelentier.

Das Spiel ist bekannt aus der gemeinsamen Live-Show „Schund und Asche“. So gehts: Es gelten die Regeln wie bei Auto-Quartett oder Diktatoren-Quartett – die stärkere karte gewinnt. Till und Moritz ziehen aber keine Karten, sondern spielen mit Menschen aus dem Publikum.

Moritz Neumeier & Till Reiners: Menschliches Quartett | MDR SPASSZONE @ Olafs Klub

3 Wochen her
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Mir ist schon lange klar, dass nicht einmal die Luft gerecht verteilt, ist in der Welt.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)