Martin Frank: Modetrend „Flanking“ und Ernährungsrassismus

Prix Pantheon Publikumspreis-Gewinner 2019 Martin Frank kommt modetechnisch und ernährungstechnisch mittlerweile nicht mehr mit. Zum Beispiel beim Modetrend „Flanking“ und Ernährungstrends wie Quinoa und Avocado. Da wird man mit einem Marmeladenbrot glatt zum „Ernährungsrassisten“.

Martin Frank | Modetrend „Flanking“ und Ernährungsrassismus | Prix Pantheon 2019 | WDR

2 Wochen her
0


Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)