Rainald Grebe auf’m Mittelalter-Markt

Zum Prix Pantheon Finale 2019 hat Rainald Grebe einen musikalischen Feldbericht vom letzten Mittelalter-Markt mitgebracht. Da hilft nur ein Horn Met: „Und wenn ich einmal traurig bin … trink ich noch ein Horn“.

Rainald Grebe | Mittelalter-Markt | Prix Pantheon 2019 | WDR

vor 7 Monaten
5 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)