Bauernproteste – Was tun gegen Bauernfrust?

Mit ihren Traktoren haben diese Woche viele Bauern ihren Frust und Wut über ihre derzeitige Situation kundgetan. Sie wollen nicht länger die Sündenböcke und Buhmänner der Nation sein. Tatsächlich lastet auf der Landwirtschaft großer Veränderungsdruck, und die durchaus realen Verstöße gegen den Tierschutz, die es immer wieder gibt, machen das Ganze auch nicht besser. Doch das Milchmädchen hat nachgerechnet – und kennt einen Ausweg.

Was tun gegen Bauernfrust? | Bauernproteste | quer vom BR

 

 

vor 3 Monaten
2 0
„Das Formular ist, neben dem Schalter, das wirksamste Mittel, dem Bürger Respekt abzunötigen.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)