Kassenbonpflicht wird Müllirrsinn – Thermopapier

Ab 1. Januar 2020 gilt sie: die Bonpflicht! Ab dann bekommt der Kunde einen Kassenzettel für jeden Einkauf und jede gegen Geld empfangene Dienstleistung. Das will das Finanzministerium, um Steuerbetrug an Ladentheken entgegenzuwirken. Für jede Breze? Jede Maroni? Jeden Glühwein? Irrsinn, sagen Branchenvertreter. Massenhaft Zettel, mit deren Fläche man mehrfach die Erde umrunden könnte, würden die Folge sein. Und dann auch noch auf Thermopapier, das so giftig ist, dass es nicht mal in die Altpapiertonne dürfte. Ganz zu schweigen vom bürokratischen Aufwand.

Kassenbonpflicht wird Müllirrsinn – Thermopapier | quer vom BR

vor 7 Monaten
3 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Ordnung ist etwas für Primitive, das Genie beherrscht das Chaos.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)