quer-Ministerpräsident: Ende der One-Man-Show

Markus Söder will die CSU grüner machen, das bayerische Umweltministerium ging aber an die Freien Wähler. Trotzdem hat er noch ein paar politische Asse im Ärmel. Und mit Hubert Aiwanger ist er sich einig, die politische One-Man-Show ist jetzt vorbei.

quer-Ministerpräsident: Ende der One-Man-Show | quer vom BR

vor 9 Monaten
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Alles Grundsätzliche ist grundsätzlich verdächtig.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)