Wandern oder Fliegen? Urlaub in Zeiten von Klimaschutz

Noch eine Woche bis zu den Sommerferien. Und wohin geht’s im Urlaub? Früher hatte man die Qual der Wahl nur in punkto Reiseziel: Wandern in den Alpen, Baden in Thailand oder ein USA-Roadtrip? In Zeiten des Klimawandels dreht sich die Frage zusätzlich darum, welches Verkehrsmittel überhaupt noch opportun ist? Seltsamerweise nimmt der Flugverkehr dennoch weltweit zu. Und wo gehen die Flüge immer öfter hin? Na dahin, wo die großen Kreuzfahrtschiffe mit ihrer unerträglichen Leichtigkeit des Schweröls ablegen …

Wandern oder Fliegen? Urlaub in Zeiten von Klimaschutz | quer vom BR

vor 4 Monaten
5 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Man kann keinen Teufel kämmen, der keine Haare hat.“
(Abraham a Sancta Clara; * 2. Juli 1644; † 1. Dezember 1709)