Gernot Hassknecht: Warum wir nicht in Würde altern?

Gernot Hassknecht ist das Temperamentbündel der deutschen Comedy. Wenn er loswütet, bleibt kein Auge trocken. Dieses Mal widmet er sich einem nicht ganz zeitlosen Thema: Dem würdevollen Altern. Wenn das chinesische Drachentattoo langsam zum faltigen Regenwurm wird, bedeutet das: Jugendsünden zählen nicht mehr als Ausrede!

Gernot Hassknecht: Warum wir nicht in Würde altern? | SWR Spätschicht

 

 

vor 3 Monaten
1 0
„Ein Staatswesen gerät nur infolge von Verfehlungen in Verfall, die aus irregeleiteten Anschauungen entspringen.“
(Thomas Morus; 7. Februar 1478; † 6. Juli 1535)