wahr. schön. gut. vom 24.04.2017

Til Schweiger zeigt uns, wie man mit dem Verkauf von Leitungswasser so richtig Geld machen kann. Und Gregor Gysi bietet Nacktfotos Asyl in seinem Büro. Wahr. Schön. Gut. Die Kulturkritik der Woche mit Julia Westlake.

Julia Westlake kämpft sich durch die High- und Lowlights der Kulturwoche. Wer hat uns besonders aufgeregt? Was hat uns amüsiert? Und wo lauert die nächste Gefahr für Kunst, Kultur und Gesellschaft? Mini-Verrisse über skurrile Abgründe der menschlichen Schaffenskraft – Julia Westlake sucht das Wahre, Schöne, Gute und findet oft das Gegenteil.

Wahr. Schön. Gut. vom 24.04.2017 | Kulturkritik auf den Punkt | Kulturjournal | Autor/in: Lennart Herberhold

 

 

vor 3 Jahren
2 0
„Wer Freude daran empfindet im Gleichschritt zu marschieren, hat sein Gehirn aus Versehen bekommen.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)