She’s Oil Mine

She’s Oil Mine ist eine Kurzfilm-Komödie von Jules White aus dem Jahr 1941 mit Buster Keaton.

Es spielten:

  • Buster Keaton: Buster Waters, Klempner
  • Monte Collins: Monte Piper, Klempner
  • Eddie Laughton: Clementi, Elsie’s Verehrer
  • Elsie Ames: Erbin
  • Harry Semels: Schiedsrichter
  • Bud Jamison: Second

Elsie, die reiche Ölmagnaten-Erbin, wird heftig von einem falschen ausländischen Edelmann umworben. Daraufhin flüchtet sie sich in eine Klempnerei, wo Buster und Monte gerade an einem Heizungskessel arbeiten. Die beiden verstecken die Gesuchte und aus Dankbarkeit bietet Elsie Buster an, die Dusche in ihrerm Haus zu reparieren. Elsie’s Verehrer Clementi ist seiner Angebeteten in die Werkstatt gefolgt und fordert Buster zum Duell. Als die Duellanten, mit den Rücken zueinander gewandt, sich die notwendigen Schritte voneinader entfernen, feuert ein Jäger im Hintergrund einen Schuss ab. Clementi und sein Gefolge nehmen die Beine in die Hand und flüchten und Buster ist Elsie’s Held!

vor 78 Jahren
3 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Die Kunst des Umgangs mit Menschen besteht darin, sich geltend zu machen, ohne andere unerlaubt zurückzudrängen.“
(Adolph Freiherr Knigge; * 16. Oktober 1752; † 6. Mai 1796)