Between Showers

Between Showers ist eine Stummfilm-Komödie von Henry Lehrman aus dem Jahr 1914 mit Charlie Chaplin.

Es spielten:

  • Charlie Chaplin: Weiberheld
  • Ford Sterling: rivalisierender Weiberheld
  • Chester Conklin: Polizist
  • Edward Nolan: rittlerlicher Polizist
  • Emma Bell Clifton: Frau in Not
  • Sadie Lampe: Freundin des Polizisten

Charlie und Ford spielen zwei Weiberhelden, die einer jungen Dame nach einem heftigen Regen über die schmutzige Straße helfen wollen, um ihr Herz zu gewinnen.

vor 106 Jahren
3 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Ein Staatswesen gerät nur infolge von Verfehlungen in Verfall, die aus irregeleiteten Anschauungen entspringen.“
(Thomas Morus; 7. Februar 1478; † 6. Juli 1535)