The Chimp

The Chimp ist eine Komödie von Hal Roach aus dem Jahr 1932 mit dem Komikerduo Laurel und Hardy. In Deutschland ist der Kurzfilm auch bekannt unter den Titeln Dick und Doof in der Manege, Der Schimpanse und Der Gorilla unter der Bettdecke.

Es spielten:

  • Stanley Laurel: Stan
  • Oliver Hardy: Ollie
  • Tiny Sandford: Destructo
  • Billy Gilbert: Vermieter
  • Charles Gemora: Ethel, der Gorilla
  • Jimmy Finlayson: Zirkusdirektor
  • Martha Sleeper: Ethel,  die Frau des Vermieters
  • Belle Hare: Arbeitsloser Zirkusartist
  • George Miller: Zirkusbesitzer
  • Bobby Burns: Mieter
  • Jack Hill: Zuschauer
  • Lois Laurel: Zuschauer
  • Baldwin Cooke: Nebenrolle
  • Dorothy Layton: Nebenrolle

Stan und Ollie arbeiten in einem Zirkus als Assistenten von Destructo. Als Destructo’s Nummer, eine Kanonenkugel zu fangen, schiefgeht und das Zirkuszelt zerstört wird, geht der Zirkus bankrott. Der Zirkus kann ihnen ihre Löhne nicht auszahlen, stattdessen bekommt Ollie den Gorilla Ethel und Stan einen Flohzirkus als Abfindung. Entgegen dem Filmtitel handelt es sich bei Ethel also nicht um einen Schimpansen, sondern um einen Gorilla in Ballettröckchen und Hut.

Stan und Ollie brauchen eine Bleibe für die Nacht und sie mieten sich in einem Gasthaus ein. Der Vermieter verbietet ihnen aber, Ethel mit aufs Zimmer zu nehmen. Zunächst versuchen sie noch Ethel mit aufs Zimmer zu schmugglen, entscheiden sich dann aber doch, sie draussen zu lassen und gehen zu Bett. Wie in allen anderen Laurel-und-Hardy-Filmen schlafen sie wieder im gleichen Bett. Nachdem Stan aus dem Bett gefallen ist, legt er sich ins Gästebett. Währenddessen klettert Ethel durch Fenster ins Zimmer und legt sich zu Ollie ins große Bett. Der Gorilla nimmt die Bettdecke, sodass auch Ollie beschließt, sich ins Gästebett zu legen. Beide beginnen sich nun zu jucken und entdecken, dass es sich der Flohzirkus ebenfalls im Gästebett gemütlich gemacht hat.

Ein weiterer Gast stellt das Radio an und lässt Musik laufen, zu der Ethel beginnt, zu tanzen. Die Frau des Vermieters heißt ebenfalls Ethel und als Ollie dem Gorilla sagt, dass er mit Tanzen aufhören soll, meint der Vermieter, seine Frau sei im Zimmer der beiden. Wütend stellt er Stan und Ollie mit einer Pistole, die Gorilla Ethel kurzerhand an sich nimmt und anschließend wild um sich ballert bis alle verängstigt aus dem Zimmer laufen.

vor 88 Jahren
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Wenn ich acht Stunden Zeit hätte um einen Baum zu fällen, würde ich sechs Stunden die Axt schleifen.“
(Abraham Lincoln; * 12. Februar 1809; † 15. April 1865)