Rainald Grebe & die Kapelle der Versöhnung live beim radioeins Parkfest 2019

Rainald Grebe & die Kapelle der Versöhnung live beim radioeins Parkfest 2019 mit brandneuen Songs und Klassikern, Halbgarem, Improvisiertem und Abgehangenem.

Er selbst bezeichnet sich als Universal-Dilettant. Dabei kann Rainald Grebe vermutlich alles: Er ist Musiker, Kabarettist, Schauspieler, Autor, Regisseur, gelernter Puppenspieler und der wohl berühmteste Federschmuckträger nach Sitting Bull. Dem Land Brandenburg hat er eine Hymne geschenkt und für Dörte ein Liebeslied geschrieben. Bei diesem komisch-melancholischen Grenzgänger zwischen musikalischem Kleinod und kabarettistischem Freitod weiß man nie – aber ahnt so Einiges, und ganz sicher ist: Es werden wider Erwarten alle überleben, und vielleicht gibt es auch Lieder von der neuen CD „Albanien“.

vor 3 Monaten
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?
„Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)