„Zwei Männer 3 Welten“ – Krömer & Friends mit Ilan Stephani

„Ich möchte die Männer aus der Täterrolle herausholen“, sagt Ilan Stephani, die sich selbst als Körperforscherin bezeichnet und ein Buch über ihre Arbeit als Prostituierte geschrieben hat. Sie ist heute zu Gast bei Kurt Krömer und Jakob Hein, deren Generation sie den sexuellen Vorteil bescheinigt in einer analogen Zeit aufgewachsen zu sein, denn „das Analoge ist das, was euch den Sex beibringt“.

„Zwei Männer 3 Welten“ – Krömer & Friends mit Ilan Stephani | Folge 8

vor 10 Monaten
0


„Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest des Lebens ärgern kann.“
(Agatha Christie; * 15. September 1890; † 12. Januar 1976)