„Zwei Männer 3 Welten“ – Krömer & Friends mit Nora Seeliger

Nora Seeliger macht Kurt Krömer beinah sprachlos und Jakob Hein bewundert ihren Mut. Nora hatte sehr jung – mitten im Abitur – Krebs und erhielt viele falsche Diagnosen. Sie gilt heute als geheilt, engagiert sich bei der Stiftung „Junge Erwachsene mit Krebs“, studiert jetzt Medizin und erzählt den Beiden ihre mutmachende Geschichte.

„Zwei Männer 3 Welten“ – Krömer & Friends mit Nora Seeliger | Folge 10

Foto Mitya Churikov

vor 1 Jahr
2 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Universitäten sind schöne Misthaufen, auf denen gelegentlich einmal eine edle Pflanze gedeiht.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)