„Zwei Männer 3 Welten“ – Krömer & Friends mit Sophie Passmann

Sophie Passmann ist Autorin und Moderatorin, außerdem Feministin und Neo-Magazin-Royale-Aufklärerin. Bei Kurt Krömer und Jakob Hein redet sie darüber, dass Männer glauben, ihr Penis helfe gegen Statistikschwächen, dass sie Häme manchmal noch schlimmer findet als Hass, dass die Popkultur gerade die Realität in Sachen Feminismus überholt und über die friedliche Welt von Instagramm.

„Zwei Männer 3 Welten“ – Krömer & Friends mit Sophie Passmann | Kurt Krömer und Jakob Hein

4 Wochen her
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Es ist die allerhöchste Eisenbahn, die Zeit is schon vor drei Stunden anjekommen.“
(Adolf Glaßbrenner; * 27. März 1810; † 25. September 1876)