Flodder – Der Untermieter – Teil 1

Der Untermieter, Teil 1 (Latin lover, deel 1) ist die 7. Folge der 1. Staffel der Comedy Flodder – Eine Familie zum Knutschen.

Johnnie lässt sich von seinem Freund Leo dazu breitschlagen, eine kleinen Ganoven für eine Nacht vor der Polizei zu verstecken. Kaum in der Villa Flodder angekommen, erweist sich der angekündigte Kleinkrimminelle als Mafiosi schweren Kalibers. Ganz entgegen Johnnies Absichten, Vittorio vor den anderen Familienmitgliedern geheimzuhalten, lernt ausgerechnet Mutter Flodder den Gangster kennen – und lieben. Vittorio erweist sich nämlich als begnadeter Koch und geschulter Charmeur, was Madame zu den schönsten erotischen Hoffnungen Anlass gibt. Mutter Flodders großes Herz sagt ihr nämlich, dass sich der heißblütige Italiener unsterblich in sie verliebt hat. Während sie nun nichts mehr ersehnt als eine liebestrunkene Nacht mit dem dreisten Galan, kann Johnnie nur wünschen, dass diese Eskapaden ein möglichst schnelles Ende finden, um den Kriminellen endlich loszuwerden. (Sendetext: Super RTL)

vor 26 Jahren
17 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Wir können aus dem Lebenskuchen uns nicht nur die Rosinen suchen.“
(Thomas Morus; 7. Februar 1478; † 6. Juli 1535)