Fast wia im richtigen Leben (1/13)

Auf einzigartige Weise ist es  * und Regisseur Hanns Christian Müller in dieser schon legendären Satireserie gelungen, die gedankenlose Bösartigkeit und Selbstzufriedenheit so mancher Mitbürger vorzuführen. In der ersten Folgen tritt Polt u. a. als Herr Neureich mit Adelsstolz auf und  * als Bedienung Evelyn.

  • Warten auf Rudi Löhlein (mehrteilig)
  • Im Wirtshaus
  • Das Idyl
  • Der internationale Feinschmecker
  • Vaters Doppelleben
  • Beim Sauerbraten
  • Im Finanzamt
  • Schlußlied: Wann i nimma meng dat (Text auf polt.net)

In der mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichneten Reihe „Fast wia im richtigen Leben“ präsentiert sich  * als scharf beobachtender Humorist. Zusammen mit seiner Spielpartnerin  * und dem Autor und Regisseur Hanns Christian Müller zeigt Polt auf komödiantisch unnachahmliche Weise die skurrilen Situationen des ganz normalen Alltags.

Fast wia im richtigen Leben (1/13) | Gerhard Polts Kult-Reihe | BR Kabarett & Comedy

vor 2 Monaten
1 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Kellner, falls dies Kaffee ist, bringen sie mir Tee, falls dies aber Tee ist, bringen sie mir Kaffee.“
(Abraham Lincoln; * 12. Februar 1809; † 15. April 1865)