Gute Nacht Österreich vom 13.02.2020

Gute Nacht Österreich vom 13.02.2020 mit Peter Klien, der neuen Regierung, der Oscar-Verleihung und der schillernden Welt der Influencer.

In der neuen Ausgabe von „Gute Nacht Österreich“ blickt Peter Klien diesmal auf die neue Regierung, die seit einem Monat im Amt ist, und fasst die neuesten Ereignisse zusammen. Außerdem hat er auf Instagram gestöbert und die packendsten Bilder der neuen Ministerinnen und Minister gesammelt. Bei der Oscar-Verleihung wurde heuer mit „Parasite“ erstmals eine nicht-englischsprachige Produktion mit dem Oscar als „Bester Film“ ausgezeichnet. „Gute Nacht Österreich“ sieht da Potenzial für österreichische Filme und präsentiert die Top-5-Vorschläge für das nächste Jahr. Das große Thema zum Schluss beschäftigt sich diesmal mit der schillernden Welt der Influencer. Eine Grauzone für Menschen über 35 und für das Mediengesetz. Peter Klien und sein Team durchleuchten das Geschäft mit den sozialen Medien. (Sendetext ORF)

Gute Nacht Österreich vom 13. Februar 2020 | Folge 18 | ORF

 

 

vor 2 Monaten
1 0
„Frauen, die lange ein Auge zudrücken, tun es am Ende nur noch, um zu zielen.“
(Humphrey Bogart; * 25. Dezember 1899; † 14. Januar 1957)