Mittermeier! vom 12.12.2019 mit Michael & Tahnee

Mittermeier! vom 12.12.2019 mit Michael Mittermeier, Tahnee und einem doch eher verunsicherten Geschlecht, dem Mann!

Männer – das starke oder doch eher das verunsicherte Geschlecht? Dieser Frage versucht Michael Mittermeier auf den Grund zu gehen. Männer – wie sind sie wirklich? Was wollen sie? Was sollten sie eigentlich wollen? Und warum? Michael Mittermeier widmet sich in der neuen Ausgabe seiner Show dem eigenen Geschlecht. Dabei ist die männliche Angst, an einem Schnupfen zu sterben, genauso Thema wie die zwischengeschlechtlichen Beziehungen und das große Interesse der Männer am Fleischkonsum. Mit gewohntem Witz und Selbstironie nimmt er dabei sich und seine männlichen Leidensgenossen aufs Korn und gibt Einblicke in sein ganz privates Leben. Denn schon zu Hause muss er erfahren, dass jeglicher Versuch die Welt aus Männersicht zu erklären von seiner Frau und seiner Tochter gnadenlos widerlegt wird. Davon kann er auch bei Tahnee ausgehen, die eloquent und schlau gleichermaßen Männer- und Frauenklischees zerlegt. Die Comedienne ist als Gast dieser Sendung bestens im Thema. Mit ihr wird mit Sicherheit ausreichend Zündstoff entstehen, um sich im anschließenden Talk einen amüsanten Kampf der Geschlechter zu liefern. (Sendetext BR)

Mittermeier! vom 12. Dezember 2019 | Folge 5 | Michael Mittermeier

 

 

vor 1 Monat
0 0
„Ein Staatswesen gerät nur infolge von Verfehlungen in Verfall, die aus irregeleiteten Anschauungen entspringen.“
(Thomas Morus; 7. Februar 1478; † 6. Juli 1535)