Nuhr im Ersten vom 31.10.2019 mit Dieter, Monika, Michael, Andreas und Florian

Nuhr im Ersten vom 31.10.2019 mit Dieter Nuhr, Monika Gruber, Michael Mittermeier, Andreas Rebers und Florian Schroeder.

  • Monika Gruber ist seit Jahren eine der erfolgreichsten Kabarettistinnen des Landes. Scharfzüngig, charmant, gnadenlos. Monika Gruber schafft auf unnachahmliche Art den Spagat, Alltagsprobleme und politischen Irrsinn gleichermaßen zu entlarven. Eine Welt zwischen Atomknopf, Thermomix und political correctness. Kein Wunder lautet ihr aktuelles Programm: „Wahnsinn“.
  • Michael Mittermeier stellt sich der dunklen Seite der Macht. Er zieht die Röntgenbrille auf und durchleuchtet das Weltgeschehen, filetiert die kleinen Schweine und zerschnitzelt die großen Sauereien.
  • Mit Freude zückt Florian Schroeder sein Verbalskalpell, wenn er das tagespolitische Geschehen kommentieren oder humorvolle Erklärungsversuche geben kann. Schon während seines Germanistik- und Philosophiestudiums begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderator und kann diverse Auszeichnungen sein Eigen nennen.
  • Andreas Rebers meint: „Kabarett ist wie Salat – Es muss frisch bleiben!“ Minimalistische Pointen sind seine Stärke. Sprachlich präzise und geschliffen, facettenreich und mit großer Freude an politischer Unkorrektheit entzieht er sich hakenschlagend allen Kategorien. Sein Humor ist schwarz, respektlos, intelligent und aberwitzig.

(Sendetext ARD)

Nuhr im Ersten vom 31. Oktober 2019 | Folge 101 – Staffel 12, Folge 4 | Nuhr im Ersten

 

 

vor 1 Monat
2 0
„Auch die Bretter, die mancher vor dem Kopf trägt, können die Welt bedeuten.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)