Olaf macht Mut – Die Schubert-Show: Demokratie

Olaf Schuberts Kollegen überreichen ihm ein Misstrauensvotum. Aber Olaf wäre kein waschechter Demokrat, wenn er damit nicht umzugehen wüsste. Kurzerhand schafft er die Demokratie ab, tauscht Pullunder gegen Gewand, Minipli gegen Diadem und krönt sich selbst zur kindischen Königin Deutschlands.

Ob Julius Fischer als Rädelsführer auch noch unter die Guillotine muss, entscheidet Olaf Schubert in seiner hervorragenden, für den Grimmepreis nominierten Show „Olaf macht Mut“.

  • 2:00 Drei Fragen an Olaf Schubert: Politik
  • 5:26 Was ist Demokratie
  • 5:50 Misstrauensvotum gegen Olaf Schubert
  • 7:45 Julius Fischer putscht
  • 9:46 So geht repräsentative Demokratie (am Beispiel Publikum)
  • 12:30 So geht Wahlkampf
  • 19:30 Raten oder Warten: Wie eine demokratische Buzzer-Utopie im Faschismus endet
  • 19:55 Olaf Schubert: Plädoyer für den schlanken Staat
  • 22:52 Die moderne Privatarmee
  • 25:20 Gesellschaftsformen jenseits der Demokratie: Sozialismus/Kommunismus
    • 26:35 Anarchie
    • 27:10 Monogamie
    • 27:39 Sklavenhaltergesellschaft
    • 28:20 Kapitalismus
    • 28:50 Diktatur
    • 29:20 Monarchie
  • 32:00 Die Krönung von Olaf, der kindischen Königin
  • 36:48 Auftritt des Schergen für politische Angelegenheiten: Wolfgang Bosbach
  • 40:30 Julius-Fischer: Ein Roast-Gesang auf den Monarchen Olaf Schubert
  • 43:30 An der Guillotine

Olaf macht Mut – Die Schubert-Show: Demokratie | MDR SPASSZONE @ Das Erste

vor 1 Monat
1 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Es gibt keine Freiheit ohne gegenseitiges Verständnis.“
(Albert Camus; * 7. November 1913; † 4. Januar 1960)