• Startseite
  • Kategorien
  • Serien
  • Pufpaffs Happy Hour vom 03.02.2019 mit Sebastian, Christoph, Horst, Miss Allie, Helene, Simon & Jan

Pufpaffs Happy Hour vom 03.02.2019 mit Sebastian, Christoph, Horst, Miss Allie, Helene, Simon & Jan

Pufpaffs Happy Hour vom 03.02.2019 mit Sebastian Pufpaff, Christoph Sieber, Horst Evers, Miss Allie, Helene Bockhorst und Simon & Jan.

Kabarett und gehobener Unfug mit Sebastian Pufpaff und Gästen. Heute mit Christoph Sieber, Horst Evers, Miss Allie, Helene Bockhorst und dem Musikduo Simon & Jan. Endlich! Sebastian Pufpaffs Satireshow geht in die nächste Runde. Auch 2019 macht er sich wieder auf die Suche nach dem Besten, was Kabarett & Co.medy, Poetry Slam und Musik zu bieten haben. Ob bissige Satire oder Unfug auf hohem Niveau, Stars oder Newcomer! Hier hat alles seinen Platz, was Spaß macht, Hirn und Zwerchfell anregt. Dafür sorgt seit Jahren nicht zuletzt der „Anarchist im Anzug“, der mit Leidenschaft und doppeltem Boden durch den Abend führt. Für gute Unterhaltung mit Erkenntnisgewinn sorgen heute außerdem: Christoph Sieber, der hoffnungslos optimistische Kabarettist, Autor, Moderator. 2019 geht er mit neuem Programm und Appell auf Tour: „Mensch bleiben“. Helene Bockhorst, die nach eigenen Angaben vor allem aus therapeutischen Gründen die Kabarettbühne betreten hat. Vorläufige Diagnose: klug, abgründig und sehr, sehr lustig. Miss Allie, die kleine Singer-Songwriterin mit dem großen Herz. Musikalisch geht sie schon mal dahin, wo es richtig weh tut. Nichts für schwache Männernerven. Horst Evers, Berlins charmantester Geschichtenerzähler, Szenen-Sammler, Anekdotenforscher. Wer bislang noch nicht wusste, wie komisch-absurd das Leben sein kann, braucht dringend eine Dosis Horst Evers. Simon & Jan, Oldenburgs Antwort auf Simon & Garfunkel. Hinter ihren wunderschönen Harmonien lauern allerdings ungeahnte textliche Abgründe. (Text: 3sat)

Pufpaffs Happy Hour vom 03. Februar 2019 | Folge 49 | 3sat

vor 6 Monaten
3 0
  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
„Da, wo's zu weit geht, fängt die Freiheit erst an.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)