„Lesen und Schreiben“

„Comic-Julia“ ist unter die Schriftsteller gegangen. „Comic-Malu“ ist ihre schärfste Kritikerin. Aber wann liest eine Ministerpräsidentin eigentlich noch Bücher? Und wann schreibt eine Bundeslandwirtschaftsministerin ihr Buch? Genug Stoff für ein „Literarisches Duett“ in der Landtagskantine.

„Lesen und Schreiben“ in Zur Sache Schätzchen vom 07.06.2018 | SWR

vor 2 Jahren
4 0
 
data-matched-content-rows-num="10,1" data-matched-content-columns-num="2,6" data-matched-content-ui-type="image_stacked,image_stacked" data-ad-format="autorelaxed"
 
„Da, wo's zu weit geht, fängt die Freiheit erst an.“
(Werner Finck; * 2. Mai 1902; † 31. Juli 1978)