20
MrSpinnert von MrSpinnert, 3 Wochen her
Der Augenzeuge 1975/01

Am 25. April 1974 kam es in Portugal zur sogenannten Nelkenrevolution. Die autoritäre Staatsmacht, welche einst von António de Oliveira Salazar gegründet, wurde beseitigt. Diese Revolution verdankt ihren Namen den roten Nelken, welche sich die Soldaten der Aufständischen in die Gewehrläufe steckten. Am 30. April 1974 kehrte Álvaro Cunhal, der Vorsitzende der KP Portugals, aus dem Exil in seine Heimat zurück. Er wurde zu einem der prägendsten Gesichtern dieser Zeit. In diesem Augenzeugen berichtet der ND-Sonderkorrespondent Dr. Klaus Steiniger – 1975 – von diesen Ereignissen.

Produktionsland/-jahr: DDR 1975
Kamera: Michael Biegholdt, Günter Bresseler, Jaroslav Gajda, Siegfried Kaletka, Werner Kohlert, Walfried Labuszewski

Weitere Infos zum Film findet ihr in der Filmdatenbank der DEFA-Stiftung: https://www.defa-stiftung.de/filme/filme-suchen/der-augenzeuge-197501/

Der Augenzeuge 1975/01 | Doku  DEFA