MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Die Geburt des Christentums – Das Buch über die Anfänge

Die Paulus-Briefe um das Jahr 50 sind die ersten Dokumente über Jesus. Alles andere, die Apostelgeschichte und die Evangelien kamen später. 
Gegen Ende des ersten Jahrhunderts verfasst der Autor des Lukas-Evangeliums ein zweites Buch, nämlich die Apostelgeschichte. Er will über das Entstehen der christlichen Bewegung berichten. Sind das Fakten, die auf Archivmaterial beruhen? Oder handelt es sich um eine heroische Erzählung der frühen Tage?

Die Geburt des Christentums – Das Buch über die Anfänge | ARTE