• Reportage
  • Wie krank ist unsere Gesellschaft? (S1/E1) | „Spinnst du?“
  42
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Wie krank ist unsere Gesellschaft? (S1/E1) | „Spinnst du?“

„Jeder hat ’nen Hund, aber keinen zum Reden“, singt Peter Fox. Wenn jemand mit dem Fahrkartenautomaten diskutiert, beunruhigt das in Berlin keinen. Macht die Stadt etwa krank? Oder gar unsere Gesellschaft? Gibt es heutzutage mehr psychische Erkrankungen oder werden sie einfach schneller erkannt? Und warum sind sie ein Tabu?

Sonja Koppitz begibt sich für radioeins eine Woche lang in die Klinik und Hochschulambulanz für Psychiatrie und Psychotherapie am Charité Campus Benjamin Franklin und begleitet das Team um Klinikleiterin Uni.-Prof. Dr. Isabella Heuser-Collier. Sie lernt Patienten kennen, spricht mit ihnen über den Umgang mit ihren Erkrankungen und begleitet sie ein kleines Stück auf ihrem Weg. Eine tagebuchartige Reportage in fünf Folgen, auch über ihre eigenen Erfahrungen mit Depressionen.

Wie krank ist unsere Gesellschaft? (S1/E1) | „Spinnst du?“ Podcast