Spinnert
Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung:
keine Bildung.
Also, Schluss mit lustig!

PhiLosoPhie – Wie kommt es, dass sich Donald Trump nie schämt?

Laut Sartre ist Scham die alternative Bezeichnung für die Erfahrung des Anderen. Wenn man um die Gegenwart eines Anderen weiß, fühlt man sich wie ein Objekt betrachtet und schämt sich dafür. Wäre es gemäß dieser Theorie möglich, seine Scham zu kontrollieren und ihr nie mehr zum Opfer zu fallen?

PhiLosoPhie – Wie kommt es, dass sich Donald Trump nie schämt? | ARTE | Regie: Philippe Truffault

vor 3 Monaten
0


„Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)
×

TOP
Video-Menü