Spinnert
Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung:
keine Bildung.
Also, Schluss mit lustig!

Vom Top-Banker zum Kritiker am Finanzsystem

Thomas Mayer war Chef-Volkswirt der Deutschen Bank, hat für den Internationalen Währungsfonds gearbeitet und für Goldman Sachs. Dann stieg Thomas Mayer aus und wurde zum Kritiker des Finanzsystems. Sein Credo heute: Wir brauchen eine Entmachtung der Banken.

Thomas Mayer: Vom Top-Banker zum Kritiker am Finanzsystem | SWR1 Leute vom 08.01.2015

vor 4 Jahren
0


„Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.“
(Albert Einstein; * 14. März 1879; † 18. April 1955)
×

TOP
Video-Menü