• Comedy
  • Comedy aus dem Labor vom 29.09.2017
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 5 Jahren
Comedy aus dem Labor vom 29.09.2017

Comedy aus dem Labor vom 29.09.2017 mit Michel Gammenthaler, Rob Spence, Helge Thun und Patti Basler.

In der sechsten und letzten Sendung «Comedy aus dem Labor» vom Freitag, 29. September 2017, empfängt der Kabarettist und Zauberer Michel Gammenthaler Rob Spence, Helge Thun und Patti Basler.

Die Künstlerinnen und Künstler der sechsten und letzten Sendung:

  • Rob Spence
    Wer den australischen Comedian Rob Spence schon einmal live erlebt hat, weiss: Der ist «Echt stark», und so heisst auch sein neues Programm – sein sechstes. Unsere heutige Gesellschaft ist überfordert, doch es gibt Hoffnung. Rob stemmt sich mit unwiderstehlicher Kraft gegen den digitalen «Fortschritt-Tsunami». Spence verbindet klassischen Stand-up mit Pantomimen und ist in beiden Genres frech, präzise, witzig und vergisst dabei nie das Wesentliche: die Pointe.
  • Helge Thun
    Thun hat x Spielwiesen, auf denen er sich witzig, geistreich und mit anderen Künstlern tummelt: Er zaubert, er improvisiert, er «macht» Gedichte aus dem Stegreif, er moderiert, er ist Kabarettist, er ist Comedian und er ist gemäss eigenen Worten auch «unbekannt aus Funk und Fernsehen». Das soll sich ändern – darum ist er schon wieder dabei im Labor.
  • Patti Basler
    Sie überzeugt mit starker Bühnenpräsenz, witzigen Texten und Wortgewalt. Sie macht sich über sich selbst ebenso lustig wie sie es schafft, messerscharf zu analysieren, genau zu beobachten und alles zu Inhalten zu verweben, die ankommen. Ihr neues Programm «Frontalunterricht» ist eine Lektion für alle, welche die Schule schon immer gehasst oder geliebt haben. Und ebenso auch für alle, die dies noch lernen wollen.
  • Michel Gammenthaler
    Er moderiert die Sendungen. Seit gut zwanzig Jahren belebt Michel Gammenthaler die Schweizer Kleinkunstszene, bis vor Kurzem tourte er mit seinem Programm «Scharlatan» durch die Deutschschweiz. Was mit einfacher Zauberei begann, ist zu seinem Markenzeichen geworden: Schauspiel, Komik, Stand-up-Comedy und ein klein wenig Zauberei machen seine Shows zum einmaligen Erlebnis. (Sendetext SRF)

Comedy aus dem Labor vom 29. September 2017 | SRF