• Comedy
  • Wir sind Kaiser – Silvesterspecial 2011/12
  66
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 9 Jahren
Wir sind Kaiser – Silvesterspecial 2011/12

Einer lieb gewordenen Tradition folgend lädt Seine Majestät Robert Heinrich I. auch heuer wieder zur Silvesteraudienz. Im prunkvollen Rahmen singt Conchita Wurst die Kaiser-Hymne. Danach gewährt Seine Majestät ORF-Legende Peter Rapp die Gunst seiner Aufmerksamkeit. Dabei überredet er ihn zur Aktion „Geld ins Dunkel“, bei der Seine Majestät alle noch existierenden Schillingbeträge aufkaufen möchte, um für den drohenden Euro-Kollaps gerüstet zu sein.

Im Laufe des Abends werden Seine Majestät, vor allem aber Obersthofmeister Seyffenstein, sogar persönliche Stücke zur Versteigerung freigeben, was zu manch peinlicher Enthüllung führt.

Die Wiener Vizebürgermeisterin und Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou wird von Robert Heinrich I. penibel über ihre Pläne zur Eindämmung des Autoverkehrs befragt.

Der Sturm-Graz-Stürmerstar Mario Haas soll schließlich ebenfalls versteigert werden und muss daher fußballerische Künste gepaart mit einem Literaturvortrag vorführen.

Nach Mitternacht wird dann eine Jahresbilanz gezogen und zwar gleich für 2012 dazu, damit das erledigt ist!