227
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 101 Jahren
The Nut

The Nut ist eine Stummfilm-Komödie von Theodore Reed mit Douglas Fairbanks aus dem Jahr 1921. Charlie Chaplin spielt eine Nebenrolle.

Es spielten:

  • Douglas Fairbanks: Charlie Jackson
  • Marguerite De La Motte: Estrell Wynn
  • William Lowery: Philip Feeney
  • Gerald Pring: Gentleman George
  • Morris Hughes: Pernelius Vanderbrook Jr
  • Barbara La Marr: Claudine Dupree
  • Sidney De Gray
  • Frank Campeau: Ulysses S. Grant Impersonator
  • Jeanne Carpenter: Cupid Telephone Operator
  • Charles Stevens: Henchman
  • Charles Chaplin
  • Mary Pickford

Charlie’s Freundin Estrell hat eine Theorie: Wenn die reichen Leute jeden Tag einige arme Kindern zu sich einladen würden, hätten diese Kinder die Chance „richtig“ aufzuwachsen. Estrell kennt aber keine reichen Leute, also arrangiert Charlie ein Treffen. Doch Charlie denkt sich, dass auch Hochstapler als reiche Leute durchgehen könnten und engagiert zunächst einige Einbrecher und sein Spieler. Dann versucht er es mit Attrappen, aber Estell lässt sich nicht täuschen und ist empört. Schließlich trifft Charlie auf einen Reporter, der sich als wohlhabend entpuppt, und so kann er Estell’s Wunsch schließlich erfüllen. Estell ist zufrieden und erklärt sich bereit, Charlie zu heiraten.