Amazon.de Widgets
  • Kabarett
  • Sebastian Pufpaff – Paketzusteller im Dauereinsatz zur Weihnachtszeit
  213
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 9 Monaten
Sebastian Pufpaff – Paketzusteller im Dauereinsatz zur Weihnachtszeit

Wenn der Paketzusteller vier- bis fünfmal klingelt.

Die Infektionen gehen ein bisschen zurück – der harte Lockdown funktioniert schon, bevor er anfängt! Irre. Das sind keine guten Aussichten für die Profiteure der Krise: Hygieneartikelhersteller, ein Internetkaufhaus mit „A“, und die Logistikbranche erfreuen sich im Moment noch bester Umsätze. Das bedeutet aber für Paketzusteller auch enorme Mehrarbeit – das Paketaufkommen ist bereits doppelt so hoch wie zum selben Zeitpunkt im Vorjahr. Um das alles abdecken zu können, werden auch obskure Anbieter eingesetzt, deren Fahrzeuge wie Observierungsbusse aussehen. Wie wäre es, endlich mal auf dem Balkon für die Paketzusteller zu klatschen? Die freuen sich bestimmt. Außerdem befindet sich die CDU im Endspurt um den Königsthron der Grautöne – es bleibt spannend. Oh, und „Tiny home meets fette Füllung“, deutsche Wohnzimmer werden schneller mit Dekoartikeln vollgestopft als ein Weihnachtsbraten, denn: Die Einrichtungsbranche boomt auch!

Sebastian Pufpaff – Paketzusteller im Dauereinsatz zur Weihnachtszeit | Noch Nicht Schicht